Solomons`s CastleMitten im Manatee County Sumpf (nordwestlich von Arcadia) steht eine skurrile mittelalterliche Burg …. Solomon’s Castle .
Erbaut von dem Bildhauer Howard Solomon, der leider 2016 verstorben ist.
Im Jahre 1974 begann Howard Solomon mit dem Bau seiner dreistöckigen Burg aus ausgedienten Aluminium-Druckplatten einer ansässigen Lokalzeitung. Die ca. 1115qm große Burg mit seinen 80 Buntglasfenstern wurde nach 7 Jahren Bauzeit zum einen Wohnraum und zum anderen ein prall gefülltes Museum seiner Kunstwerke. Seine Skulpturen sind aus „Müll“, die von der modernen Gesellschaft weggeworfen wurden, erschaffen. So zum Beispiel ein Stuhl aus 86 Bierdosen, ein Elefant aus sieben Ölfässern, ein Motorrad aus Zahn- und Kettenrädern oder ein Einhorn aus Kleiderbügeln. Jeder einzelne Raum ist mit zahlreichen seiner Kunstobjekte aus den verschiedensten Materialien bestückt.
Direkt neben der Burg erbaute er eine Nachbildung einer portugiesischen Galeone aus dem 16. Jahrhundert, die als Restaurant dient. Auf dem großen Gelände befinden sich weitere Gebäude, wie Werkstätten und einer Ausstellungshalle seiner Oldtimer.
Eine Tour durch die Burg ist vom 1. Oktober bis 1. August jeweils Dienstag bis Sonntag von 11.00 bis 16.00 Uhr möglich.


« 1 von 3 »

Solomon's Castle - Route